raffstores.net - Außenraffstores für Ihre Fenster

Raffstores Ersatzteile

Werten Sie Ihre Raffstores funktional auf!

Interessantes Zubehör für Raffstores
Raffstores bereichern nicht nur die äußere Architektur eines jeden Hauses. Sie erfüllen außerdem gleichzeitig mehrere Funktionen, indem sie vor der Sonneneinstrahlung schützen, ungewünschte Einblicke verhindern und den Einbruchschutz verbessern. Leider ist ihre Bedienung per Jalousiegurt sehr aufwendig, und bevor Sie abends alle Jalousien an Ihrem Haus geschlossen haben, vergeht einige Zeit. Naht ein Unwetter, ist Eile geboten, bevor der Sturm die Raffstores erfasst, und wenn Sie unterwegs sind, wird diese Tatsache zum Problemfall.
Jalousiebauer berichten davon, dass jährlich viele Tausende Außenjalousien zum Totalschaden werden, weil sie nicht rechtzeitig geschlossen werden konnten. Es gibt aber auch viele nützliche Helfer, die Raffstores automatisieren und einfach in ihrer Bedienung werden lassen.

Welche Möglichkeiten der Innensteuerung können Sie verwenden?
Die einfachste Lösung sind selbstverständlich Jalousiemotoren, die Sie fast immer problemlos bei der Neuanschaffung einbauen oder an bestehenden Raffstores nachrüsten lassen können. Diese werden über Jalousietaster am jeweiligen Fenster oder als Gruppe beispielsweise im gleichen Raum über einen gemeinsamen Taster bedient.
Diese Variante ist jedoch mit erheblichen Installationsarbeiten verbunden, die Ihnen das Fräsen von Mauerschlitzen für die Kabelverlegung und abschließende Malerarbeiten nicht ersparen. Deshalb sollten Sie in Erwägung ziehen, funkgesteuerte Jalousiemotoren einzubauen. Mit ihnen entfallen die Jalousietaster und jedes ausgerüstete Raffstore wird drahtlos über eine Fernbedienung per Funk oder anderes Zubehör bedient.

Raffstores, die sich nach der Witterung richten
Ihre Raffstores werden erst richtig komfortabel und bedienungsfreundlich, wenn sie auf die verschiedenen Witterungseinflüsse reagieren. Wie eingangs bereits beschrieben, sorgen Außensensoren dafür, dass beispielsweise bei einem plötzlichen Sturm alle Außenjalousien sofort in ihre Ausgangsstellung zurückfahren. Solche Sensoren können aber auch die Regelung der Raumtemperatur beeinflussen, indem sie bei starker Sonneneinstrahlung die Jalousien völlig oder teilweise schließen.
Diese Sensoren können als Einzelkomponenten an der Hauswand und in der Hauptwetterrichtung montiert werden. Um alle Witterungseinflüsse aufzunehmen, sind dazu ein Wind- sowie ein Regensensor sowie ein Sonnensensor erforderlich. Sie übernehmen über eine zentrale Steuereinheit die Ansteuerung aller angeschlossenen Außensteuerungen. Komplette Systeme können durch Gruppensteuerungen erweitert werden, mit denen beispielsweise bei Sonneneinstrahlung nur die Raffstores der betroffenen Gebäudeseite bedient werden.
Neueste Innovation bietet die Bedienung über ein intelligentes Netzbussystem, mit dem Sie die Raffstores sogar aus der Ferne über das Handy bedienen können. Jalousiesteuerungen bedeuten Komfort und Sicherheit für Ihre Raffstores.

Raffstores bei schattenspender